Saison 2016/2017 - Hauptrunde 23. Spieltag - 04.12.2016
Wölfe Freiburg
Lausitzer Füchse
4
1. Drittel 2. Drittel 3. Drittel Overtime
0:2 3:0 1:2 0:1 n.V.
5
 Torfolge
4:5 in der 64.Spielminute
Torschütze: Hayes, Jeff
Vorlage: Parkkonen, Patrik

4:4 in der 53.Spielminute
Torschütze: Tobias Kunz
Vorlagen: Nikolas Linsenmaier - Dennis Meyer

3:4 in der 49.Spielminute
Torschütze: Palka, Dennis
Vorlagen: Mücke, Andre - Götz, Thomas

3:3 in der 41.Spielminute
Torschütze: Hayes, Jeff
Vorlagen: Swinnen, Dennis - Ostwald, Elia

3:2 in der 36.Spielminute
Torschütze: Petr Haluza
Vorlagen: Marc Wittfoth - Dennis Meyer

2:2 in der 33.Spielminute
Torschütze: Christian Billich
Vorlage: Dennis Meyer

1:2 in der 30.Spielminute
Torschütze: Tobias Kunz
Vorlagen: Petr Haluza - Dennis Meyer

0:2 in der 15.Spielminute
Torschütze: Svoboda, Jakub
Vorlage: Parkkonen, Patrik

0:1 in der 8.Spielminute
Torschütze: Hayes, Jeff
Vorlage: Svoboda, Jakub

 Strafen
58.Spielminute
Spieler/Strafe: Duda, Radek 2 min.
wegen: Haken

55.Spielminute
Spieler/Strafe: Fischer, Sean 2 min.
wegen: unkorrekter Körperangriff

27.Spielminute
Spieler/Strafe: Yannick Mund 2 min.
wegen: Halten

22.Spielminute
Spieler/Strafe: Götz, Thomas 2 min.
wegen: Beinstellen

  Ergebnisse der anderen Begegnungen
20:53 Uhr  
Dresdner Eislöwen - EHC Bayreuth 3:2 (2:0 1:2 0:0)
Bietigheim Steelers - Heilbronner Falken 3:1 (1:1 1:0 1:0)
EC Kassel Huskies - EC Bad Nauheim 7:1 (3:1 3:0 1:0)
ESV Kaufbeuren - Eispiraten Crimmitschau 7:3 (1:2 2:1 4:0)
Löwen Frankfurt - Starbulls Rosenheim 8:2 (2:0 1:1 5:1)
Ravensburg Towerstars - SC Riessersee 2:3 (2:1; 0:0; 0:1) n.P.
 
  Am Ende noch ein
20:49 Uhr  
versönliches Ergebnis. Die mitgereisten Fans danken es mit Fangesängen und die Mannschaft klatscht Beifall.
 
  Bester Spieler bei den Füchsen
20:47 Uhr  
wurde Konstantin Kessler.
 
  64. Minute
20:46 Uhr  
Toooooooooooooooor! Hayes macht den Sack zu.
 
  64. Minute
20:45 Uhr  
Jetzt hat Lüsch die Chance im Solo, wieder nicht.
 
  62. Minute
20:44 Uhr  
Swinnen mit Solo, aber ihm fehlt die Lockerheit seit einiger Zeit.
 
  61. Minute
20:43 Uhr  
Zuerst spielen die Füchse gefällig im Drittel der Freiburger, ein Schuss wird abgeblockt und es geht in die andere Richtung.
 
  61. Minute
20:41 Uhr  
Die Verlängerung läuft mit 3 gegen 3 Spielern.
 
  Verlängerung
20:40 Uhr  
Auf der Bank der Füchse sieht man enttäuschte Gesichter.
 
  Verlängerung
20:40 Uhr  
Schade, da war ein Sieg in der regulären Spielzeit drin, nein sogar Pflicht.
 
  60. Minute
20:39 Uhr  
Freiburg komplett.
 
  60. Minute
20:39 Uhr  
Noch 20 Sekunden Überzahl.
 
  59. Minute
20:38 Uhr  
Die letzten beiden Minuten laufen.
 
  58. Minute
20:37 Uhr  
Noch 2:32 auf der Uhr. Füchse in Überzahl.
 
  58. Minute
20:36 Uhr  
Strafe gegen die Freiburger.
 
  57. Minute
20:35 Uhr  
Duda an den Pfosten, die Füchse sind wieder komplett.
 
  57. Minute
20:35 Uhr  
Füchse noch 20 Sekunden in Unterzahl.
 
  57. Minute
20:34 Uhr  
Eigentlich wird Bohac gehalten, aber keine Strafe gegen die Hausherren. Hannu lässt sich das erklären.
 
  55. Minute
20:32 Uhr  
Strafe gegen die Füchse: Fischer wegen unk. Körperangriffs.
 
  55. Minute
20:31 Uhr  
Jetzt Freiburg am Drücker.
 
  54. Minute
20:30 Uhr  
Palka mit viel Power kommt noch zum Abschluss.
 
  53. Minute
20:27 Uhr  
Da waren plötzlich mehrere Spieler der Hausherren völlig frei, dei Füchse waren beim Wechseln.
 
  53. Minute
20:27 Uhr  
Kaum geschrieben, da fällt der Ausgleich.
 
  52. Minute
20:26 Uhr  
Die Füchse kontrollieren das Spiel.
 
  51. Minute
20:25 Uhr  
Wieder lässt der Keeper einen Schuss von Mücke prallen, der Nachschuss gelingt diesmal nicht.
 
  49. Minute
20:22 Uhr  
Nachschuss von Palka, nach einem Blueliner der Füchse.
 
  49. Minute
20:22 Uhr  
Tooooooooooooooooor!
 
  49. Minute
20:21 Uhr  
Die Füchse haben wieder mehr vom Spiel, die Füchsefans sehens genauso.
 
  48. Minute
20:20 Uhr  
Lüsch hat soviel Tempo, dass er in den Keeper reinrutscht.
 
  47. Minute
20:18 Uhr  
Heyer spielt ab auf Parkkonen, der leider beim Schuss abrutscht.
 
  46. Minute
20:17 Uhr  
Es geht aber ohne Strafen weiter, richtige Entscheidung.
 
  45. Minute
20:16 Uhr  
Mücke macht Duda klar, dass nicht nachgestochert werden darf. Da hat er Ausdauer, im Meinung sagen.
 
  43. Minute
20:13 Uhr  
Swinen kann frei 5m vor dem Tor abziehen, aber zu ungenau.
 
  42. Minute
20:13 Uhr  
Kessler macht seinen Fehler aus dem zweiten Drittel wett und fängt mit einem BigSave den Nachschuss der Freiburger weg. Klasse Parade!!!
 
  41. Minute
20:10 Uhr  
Swinen mit schnellem Antritt, gibt auf Hayes ab, der keine Mühe hat den Ausgleich zu erzielen.
 
  41. Minute
20:09 Uhr  
Toooooooooooooor!
 
  41. Minute
20:09 Uhr  
Icing der Füchse.
 
  41. Minute
20:08 Uhr  
Das letzte Drittel läuft.
 
  Zwischenergebnisse der anderen Begegnungen
19:57 Uhr  
Dresdner Eislöwen - EHC Bayreuth 3:2 (2:0 1:2 0:0)
Bietigheim Steelers - Heilbronner Falken 3:1 (1:1 1:0 1:0)
EC Kassel Huskies - EC Bad Nauheim 7:1 (3:1 3:0 1:0)
18:00 ESV Kaufbeuren - Eispiraten Crimmitschau 3:3 (1:2 2:1 -:-)
18:30 Löwen Frankfurt - Starbulls Rosenheim 2:0 (2:0 1:1 -:-)
18:30 Ravensburg Towerstars - SC Riessersee 2:1 (2:1; 0:0 -:-)
 
  Drittelpause
19:53 Uhr  
Die Füchse auch im Mitteldrittel mit den besseren Chancen, die Tore machen aber die immer stärker werdenden Gastgeber. Jetzt könnte man den vielen nicht genutzten Möglichkeiten nachtrauern, aber noch haben wir 20 Minuten zu spielen.
 
  40. Minute
19:51 Uhr  
Sie nehmen den Puck den Freiburgern immer schnell wieder weg, aber verlieren ihn mit Unkonzentriertheit schnell wieder.
 
  39. Minute
19:49 Uhr  
Auch die erste Reihe wurstelt sich mehr durch, als zu spielen.
 
  38. Minute
19:46 Uhr  
Das wird nun ganz schwer, hoffen wir, dass die Füchse die Sicherheit wiederfinden.
 
  36. Minute
19:44 Uhr  
Kessler greift bei einem Schlenzer von der Blauen daneben. 3:2 für die Gastgeber.
 
  36. Minute
19:43 Uhr  
Wieder tolle Möglichkeit der Füchse.
 
  35. Minute
19:42 Uhr  
Großchance der Füchse, aber kein Glück im Abschluss.
 
  34. Minute
19:41 Uhr  
Aber solche Szenen zeigen die Unordnung der Gäste zur Zeit.
 
  34. Minute
19:40 Uhr  
Es war kein Tor, das war auch zu sehen, dass der Puck bei Kessler lag.
 
  34. Minute
19:39 Uhr  
Eine Spielertraube liegt im Torraum der Füchse, es gibt ein Videobeweis.
 
  33. Minute
19:37 Uhr  
Die Füchse haben den Gegner wieder stark gemacht, da wird am langen Pfosten ein Spieler vergessen.
 
  33. Minute
19:37 Uhr  
Die Füchse nehmen eine Auszeit.
 
  33. Minute
19:36 Uhr  
Da kommt die Quittung. Ausgleich.
 
  33. Minute
19:36 Uhr  
Svoboda kann eine Riesenchance nicht nutzen, er war alleine vor dem Keeper aufgetaucht.
 
  31. Minute
19:34 Uhr  
Die Füchse müssen das Spiel wieder in den Griff bekommen, sonst geht das böse aus.
 
  30. Minute
19:32 Uhr  
Kessler wird von hinten angeschossen, Pech war auch dabei.
 
  30. Minute
19:32 Uhr  
Tor der Freiburger. Das hatte sich angekündigt.
 
  30. Minute
19:31 Uhr  
Freiburg nun auch bei 5 gegen 5 besser.
 
  29. Minute
19:30 Uhr  
Das war kein Powerplay der Füchse, viel zu lachs gespielt in Überzahl.
 
  29. Minute
19:30 Uhr  
Freiburg wieder komplett.
 
  28. Minute
19:29 Uhr  
In Unterzahl hatten die Freiburger gerade ihre beste Chance im Spiel.
 
  27. Minute
19:27 Uhr  
Schuss von Heyer, auch er war völlig frei durch, aber eine Strafe hat er rausgeholt.
 
  26. Minute
19:26 Uhr  
Swinnen bei 2 auf eins macht es selbst, leider ohne Erfolg, hätte auf Svoboda abgegeben können.
 
  25. Minute
19:25 Uhr  
Auch nach der Überzahl hatten die Freiburger noch eine kleine Chance. Kessler wirkt sicher.
 
  24. Minute
19:23 Uhr  
Die Füchse sind wieder komplett.
 
  24. Minute
19:23 Uhr  
Tumult vor dem Tor der Füchse, aber eher keine große Gefahr für die Füchse.
 
  23. Minute
19:22 Uhr  
Gutes Powerplay der Gastgeber.
 
  22. Minute
19:20 Uhr  
Strafe gegen die Füchse. Götz wegen Beinstellens.
 
  22. Minute
19:19 Uhr  
Nach Schuss von Ostwald lässt der Keeper prallen, aber der Nachschuss kommt nicht.
 
  21. Minute
19:18 Uhr  
Jetzt läuft das Spiel.
 
  21. Minute
19:17 Uhr  
Der Spielbeginn verzögert sich etwas, Wasser auf dem Eis.
 
  Zwischenergebnisse der anderen Begegnungen
19:08 Uhr  
Dresdner Eislöwen - EHC Bayreuth 3:2 (2:0 1:2 0:0)
17:00 Bietigheim Steelers - Heilbronner Falken 3:1 (1:1 1:0 1:0) 58.Min.
17:00 EC Kassel Huskies - EC Bad Nauheim 7:1 (3:1 3:0 1:0) 57.Min.
18:00 ESV Kaufbeuren - Eispiraten Crimmitschau 2:2 (1:2 1:0 -:-) 28.Min.
18:30 Löwen Frankfurt - Starbulls Rosenheim 2:0 (2:0 -:- -:-)
18:30 Ravensburg Towerstars - SC Riessersee 2:1 (2:1; - -:- -:-)
 
  Pausengestaltung
19:02 Uhr  
Na das nenne ich mal eine Pausengestaltung bei einem Eishockeyspiel - eine in orange gekleidete Dame zeigte eine Eiskunstlaufkür.
 
  Drittelpause
19:01 Uhr  
Die Füchse haben hell wach das Spiel im ersten Drittel bestimmt, dem Gegner keinen Platz gelassen und gehen nun hoch verdient mit 2:0 in die erste Drittelpause.
 
  20. Minute
18:59 Uhr  
Die letzten Sekunden etwas leichtfertig agiert, schon muss Kessler eingreifen.
 
  20. Minute
18:58 Uhr  
Swinnen auf Svoboda, den hält der Keeper, danach kann noch Ostwald abziehen.
 
  19. Minute
18:56 Uhr  
Götz frei vor dem Keeper, aber da konnte nicht so schnell reagieren, wie der Puck in den Slot rein flog.
 
  Die Freiburger Fans
18:55 Uhr  
sind nicht zu hören und das liegt nicht an der für Freiburger Verhältnisse sibirischen Kälte.
 
  17. Minute
18:54 Uhr  
Es wird jeder Puck verfolgt, kein Freiburger kann die Scheibe unbedrängt annehmen.
 
  16. Minute
18:52 Uhr  
Die Füchse beherrschen das Spiel im ersten Drittel fast nach belieben. Gerade hätte Tor 3 und 4 fallen können.
 
  15. Minute
18:51 Uhr  
Toooor. Parkkonen zieht zum zweiten Mal ab, Svoboda kann noch stören und fälscht den Puck unhaltbar ab.
 
  14. Minute
18:49 Uhr  
Schuss von Parkkonen, da war kurz noch die Chance zum Nachschuss.
 
  13. Minute
18:49 Uhr  
Die Füchse im Gegenzug eine noch bessere Möglichkeit, als Freiburg vorab.
 
  13. Minute
18:48 Uhr  
Zweite Chance der Gastgeber.
 
  12. Minute
18:47 Uhr  
Hayes wurde gerade im letzten Moment abgeblockt.
 
  11. Minute
18:46 Uhr  
Zweimal hintereinander fallen zwei Füchse übereinander. Das ist Einsatz ....
 
  10. Minute
18:44 Uhr  
Gute Parade von Kessler, der den Schlenzer an das Hallendach abfälscht.
 
  8. Minute
18:42 Uhr  
Die Wölfe mit einer ähnlichen Chance, aber Vavrusa kann es nicht so geschickt, wie gerade Hayes.
 
  6. Minute
18:40 Uhr  
Tooooooooooor Hayes. Toller Pass in den Lauf, da konnte Hayes wie beim Penalty den Keeper ausspielen. Der Pass kam von Svoboda..
 
  5. Minute
18:37 Uhr  
Knappes Abseits der Füchse.
 
  4. Minute
18:36 Uhr  
Die Füchse mit aggressivem Forechecking.
 
  3. Minute
18:35 Uhr  
Im Gegenzug kann Bräuner die erste Chance der Gastgeber für sich verbuchen.
 
  2. Minute
18:35 Uhr  
Mücke vor dem Slot kann abziehen, der Schuss ist aber eine Beute vom Keeper.
 
  Etwa 30 Füchsefans
18:34 Uhr  
mit in Freiburg dabei.
 
  1.Minute
18:33 Uhr  
Erste Chance der Füchse nach Sekunden.
 
  1.Minute
18:33 Uhr  
Das Spiel läuft.
 
  Kessler macht sich warm,
18:30 Uhr  
die anderen stehen zur Begrüßung an der Blauen.
 
  Jetzt kommen
18:30 Uhr  
die Füchse.
 
  Die Wölfe werden
18:28 Uhr  
nun aufs Eis gerufen.
 
  Die Füchse
18:27 Uhr  
konnten heute ja entspannt zur Eishalle fahren, sie waren ja bereits gestern nach Freiburg aufgebrochen.
 
  Auf dem Protokoll
18:19 Uhr  
stehen bei den Füchsen 16 Feldspieler und zwei Keeper. Im Tor wird Konstantin Kessler stehen, als Ersatz steht Nachwuchskeeper Tobias Chadim bereit. Die Reihen werden sich im Vergleich zum Heimspiel am Freitag kaum verändern.
 
  Hallo zum Liveticker
18:15 Uhr  
vom Spiel der Füchse in Freiburg bei den Wölfen.
 
  Radio WSW live vom Spiel
13:22 Uhr  
Das Webradio zum Spiel läuft unter der Adresse:

Radio WSW - Live vom Spiel

dort auf das Logo von Radio WSW klicken.
 
  Ansetzungen des 23.Spieltages in der DEL2
13:22 Uhr  
16:00 Dresdner Eislöwen - EHC Bayreuth 3:2 (2:0 1:2 -:-)
17:00 Bietigheim Steelers - Heilbronner Falken 2:1 (1:1 1:0 -:-)
17:00 EC Kassel Huskies - EC Bad Nauheim 5:1 (3:1 2:0 -:-)
18:00 ESV Kaufbeuren - Eispiraten Crimmitschau 0:0 (0:0 -:- -:-)
18:30 Löwen Frankfurt - Starbulls Rosenheim -:- (-:- -:- -:-)
18:30 Ravensburg Towerstars - SC Riessersee -:- (-:- -:- -:-)